HULTAFORS GROUP

 

 

 

MARKEN

MARKE AUSWÄHLEN

Lieferzeit beträgt ca. 2-3 Werktage.

Hart getestete Workwear

Die Snickers Workwear Test Crew inspiriert und fordert uns jeden Tag aufs Neue. Dadurch wachsen wir immer wieder über kreative und technologische Grenzen hinaus.

Innovative Arbeitsbekleidung erfordert innovative Testmethoden. Und letztendlich ist nichts realistischer als die Praxis. Natürlich arbeiten wir eng mit den besten Testlabors und -instituten in Europa zusammen, um den Erwartungen unserer Kunden gerecht zu werden.

Noch wichtiger ist uns jedoch unsere Test Crew – hart arbeitende, anspruchsvolle Profis aus verschiedenen Ländern, die unsere Prototypen und neuen Modelle auf Herz und Nieren prüfen. So sehen wir, ob unsere Produkte auch wirklich höchsten Anforderungen an Funktionalität, Tragekomfort, Schutzfunktion, Qualität und Haltbarkeit gerecht werden. Denn der ultimative Prüfstand ist der Arbeitsalltag, in dem Bekleidungsstücke manchmal monatelang im Einsatz sind – und das in den verschiedensten Klimazonen und bei jedem Wetter.

Sie müssen sich im arktischen Winter Nordskandinaviens ebenso bewähren wie in der Hitze Südeuropas. Unsere Test Crew fordert kompromisslose Qualität. Was ihnen nicht zusagt, bekommen wir umgehend mitgeteilt. Wir nehmen dann entsprechende Änderungen vor und schicken das Teil zurück in die Praxis – so lange, bis unsere Tester nichts mehr auszusetzen haben. Erst wenn ein Teil diesen Praxistest bestanden hat, darf es sich Snickers Workwear nennen.

 

AUF DEM PRÜFSTAND

Bahnbrechendes Design in allen Ehren, aber wir wollen sicher sein, dass unsere Produkte unsere Erwartungen wirklich erfüllen. In allen denkbaren Arbeitssituationen. Deshalb haben wir eine eigene Test-Crew – hart arbeitende Profis, die unsere neuen Prototypen auf Herz und Nieren prüfen. Ihre Testberichte sprechen eine deutliche Sprache. So erfahren wir, was funktioniert und was nicht und können so lange Änderungen vornehmen, bis jedes Detail stimmt.

TEXTBERICHT EINES NORWEGISCHEN SCHREINERS, DER FRÜHE PROTOTYPEN DER XTR SCHUTZJACKE UND -HOSE UNTER DIE LUPE NAHM:

Kommentar: Gute Bundregulierung, das Modell fällt aber zu groß aus.
Lösung: Verbesserungen bei Design und Passform. Bundregulierung nicht mehr erforderlich.

Kommentar: Zu steifer Stoff in den Vordertaschen.
Lösung: Leichters Material (Super Fabric®) in der Jacke als der Hose.

Kommentar: Bitte keine Daumenlöcher an den Ärmelabschlüssen. Lieber Klett.
Lösung: Auf Daumenlöcher wurde verzichtet, stattdessen elastische Innenbündchen als Schutz vor kalter Luft.

Kommentar: Die doppelten Vordertaschen sind unpraktisch.
Lösung: Neues Design mit großen Reißverschlusstaschen.